AgatAgat leuchtet nun als neuer Stern am Himmel

Wir sahen Dich noch Anfang Mai auf unserer Reise und ahnten nicht, dass es das letzte Mal sein würde, dass wir Dein weiches Fell streicheln konnten. Vor wenigen Tagen erreichte uns die traurige Nachricht, dass Du verstorben bist.

Niemand weiß so genau warum. Deine Betreuer hatten das Gefühl, dass es Dir nicht gut geht und haben Dich auf die Krankenstation gebracht. Dort konnte man aber nichts finden. So schickte man Dich zurück in Deinen Zwinger und am nächsten Tag warst Du tot.

Lieber Agat,

bitte verzeih uns, dass wir zu langsam waren... dass es uns nicht gelungen ist, Dich dort rauszuholen. So sehr haben wir uns für Dich ein schönes Zuhause gewünscht, doch nun bleibt uns nichts mehr, als Dir ein Leben ohne Leid, Schmerzen und Einsamkeit auf der anderen Seite zu wünschen. 

Wir werden Dich niemals vergessen.

Deine Timi's