Die hier vorgestellten Hunde sind allesamt Notfälle oder haben ein Handicap, welches eine Vermittlung vor Ort fast vollständig ausschließt.
Solch einen Hund adoptiert "Mensch" dort nicht.
Die Schutzgebühr für einen Notfall - oder Handicap-Hund beträgt 100,- €.
Diese abgesenkte Schutzgebühr besagt nicht, dass diese Hunde etwas weniger "Wert" haben - sie soll dazu beitragen, dass auch diese tollen Fellnasen eine Chance bekommen und in Anbetracht möglicher Tierarztkosten, die Adoptanten bereits im Vorfeld ein klein wenig entlasten.
Die Differenz zu den benötigten Reisekosten unserer Schützlinge finanzieren wird durch Reisepatenschaften.

Unseren Vermittlungsablauf finden Sie hier...

Balu 1Zwingernr.: I 14

Geburtsdatum: ca. 2008

Aufenthaltsort: TH Russland

image 30 07 14 17 56 2Zwingernr.: - 

Geburtsdatum: ca. 2010/2011

Aufenthaltsort: TH Russland - Hospiz

5 7Zwingernr.: -

Geburtsdatum: ca. 2010

Aufenthaltsort: PS Russland

36187965 1774431372614513 5315664740591075328 nZwingernr.: A 178

Geburtsdatum: ca. 2008/2009

Aufenthaltsort: TH Russland

dbd5f993dadeZwingernr.: A 51

Geburtsdatum: ca. 2012

Aufenthaltsort: TH Russland

Gooding

Anmeldung/Login

Kontakt

Tierschutz miteinander e.V.
Geschäftsstelle
II.Koppelweg 143A
38518 Gifhorn
Tel: 05371-687266
info@tierschutz-miteinander.de

Teamkontakte

Impressum

Wer ist online?

Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online