c408c01a70f94d296f1d41f163c3dcdeZwingernr.: A 91

Geburtsdatum: 06/2013

Aufenthaltsort: TH Russland

Semen´s Geschichte begann im Juni 2013. Er wurde in eine Welt geboren, die eigentlich eine schöne Welt werden sollte. Eine Welt mit einer eigenen Familie und allem, was ein Welpe so braucht. Aber für Semen sollte es anders kommen. Er wurde in das große Shelter gebracht. Welpe sein? Geborgen und umsorgt? Für Semen leider nicht. 

 

Semen wuchs in einer Welt auf, in der es außer einem kleinen Zwinger und ein wenig Auslauf nichts gab. Keine neuen Eindrücke, keine Nähe, keine Liebe. Keinen Menschen, der ihm die weite Welt zeigen wollte. Die einzigen Menschen, die ihm ein wenig Nähe gaben, waren seine Betreuer. Und diese sind auch heute noch seine einzigen Bezugspersonen.

Dabei beschreiben sie Semen als freundlichen, sanftmütigen Rüden, der gerne in der Nähe seiner Menschen ist. Natürlich hat er aufgrund seiner Größe und seines Alters noch einen großen Bewegungsdrang, aber sobald es Streicheleinheiten gibt, ist Semen da. Und weicht seinen Betreuern auch erstmal nicht von der Seite.

Semen versucht, alles richtig zu machen. Jedoch ist bisher niemand an seinem Zwinger stehen geblieben. In Russland haben Welpen eine gute Chance auf ein Zuhause, jedoch wollte Semen damals niemand adoptieren. Und nun ist Semen groß und ausgewachsen. Groß im wahrsten Sinne des Wortes. Mit seinen 65 cm wird es für ihn in Russland fast unmöglich noch ein Zuhause zu finden. Zu klein sind doch die Stadtwohnungen für einen Hund wie Semen. Seine Betreuer fürchten nun, dass Semen in seinem Leben nichts anderes sehen wird, als das Shelter mit all seinen Gittern. 

Daher wünschen wir uns für Semen ein Zuhause, gerne in einer Familie mit größeren Kindern, in dem man ihm behutsam die Welt zeigt. Eine große, weite und bunte Welt. Eine Welt in der es Sonne gibt, Freiheit und Gras unter den Pfoten. Aber vor allem eine Welt in der er willkommen und geliebt ist. Eine Welt, die er sich als Welpe schon gewünscht - aber nie kennengelernt - hatte.

Semen ist ein ca. 65 cm großer Mischlingsrüde. Er lebt bereits seit Welpenalter im Shelter, sein Geburtsjahr ist 2013. Semen ist gechipt, geimpft und kastriert. Semen versteht sich gut mit seinen Artgenossen und spielt auch manchmal mit ihnen. Daher darf es in Semen´s neuem Zuhause gerne schon einen Ersthund geben. Menschen gegenüber ist Semen sehr freundlich und aufgeschlossen, braucht aber eine kleine Eingewöhnungszeit. Semen geht gerne spazieren und kennt das Laufen an der Leine. Ob Semen sich mit Katzen verstehen würde können wir leider nicht mit Gewissheit sagen. 

Bitte haben Sie Verständins dafür, dass wir für Semen ausschließlich eine Endstelle suchen.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kollegin Diana Rinke

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0171-1406060

 

 

 

 

Gooding

Anmeldung/Login

Kontakt

Tierschutz miteinander e.V.
Geschäftsstelle
II.Koppelweg 143A
38518 Gifhorn
Tel: 05371-687266
info@tierschutz-miteinander.de

Teamkontakte

Impressum

Wer ist online?

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online