casper2Zwingernr.:B 221

Geburtsdatum:Mai 2017

Schulterhöhe: ca.35-40 cm

Kasper, ein charmanter, freundlicher Sonnenschein, sucht einen neuen Wirkungskreis. Der kleine Mann befindet sich seit Oktober 2017 im Shelter „Kozhuhovo“ bei Moskau. Zu diesem Zeitpunkt war er ca. 6 Monate alt. Dieser süße Kerl hatte leider nicht das Glück auf einen Menschen zu treffen, der ihn bei sich aufnehmen wollte und ihn an seinem Leben teilhaben lassen wollte. Statt dessen landete Kasper hier im Shelter. Und seitdem sind 3 Jahre vergangen, und Kasper ist erwachsen geworden.

 

Jeder Tag ist hier wie der andere, keine Abwechslung, keine Bewegung, keine Streicheleinheiten.Gemeinsam mit Kasper leben hier im Shelter ca. 3000 Hunde.  

Untergebracht sind die Hunde in einem Aussenzwinger. Den einzigen Schutz vor Wind und Wetter bietet eine kleine Holzhütte, die sich 3-4 Hunde teilen müssen. Hier ist es immer laut, nie kehrt Ruhe ein. Ausruhen und Abschalten ist hier nicht möglich. 

 

Für etwas Abwechslung sorgen nur die freiwilligen Helfer, die einmal in der Woche die Hunde besuchen und sich um sie kümmern. Dann wird getobt, gespielt und natürlich werden auch viele Ohren gekrault. Aber diese Zeit ist begrenzt, nur eine Stunde in der Woche, dann kommt der graue Alltag wieder.

Kasper liebt diese Besuchstage, denn er liebt den Kontakt zu den Menschen, und er liebt es spazieren zu gehen. Er geht perfekt an der Leine, liebt es zu spielen und zu rennen. Er geht offen und freundlich auf Menschen und Artgenossen zu und möchte sie kennen lernen. Kasper liebt es, wenn man sich mit ihm beschäftigt, wenn er gefordert wird. Kasper liebt es zu lernen. Zu anderen Hunden ist Kasper ebenfalls sehr freundlich, also wäre er sicher auch ein toller Zweithund.

 

Der kleine Mann ist noch so jung und möchte die Welt entdecken, möchte Abenteuer erleben. Ein so entzückendes Kerlchen sollte nicht länger hinter Gittern sitzen und auf Rettung warten.Er sollte entdeckt werden, von „seinen“ Menschen, sollte ein Zuhause bekommen, sollte umsorgt werden, ein eigenes Körbchen haben, sollte die Möglichkeit bekommen zu zeigen was für ein toller Hund in ihm steckt.

 

Kasper wird das sicher hundertfach zurück geben. In Form von Vertrauen, Freude, Blicken die zu Herzen gehen, Treue und Zuneigung. Eben all das, was ein toller Hund zu geben hat. Wenn man ihn nur lässt. Wenn man ihm die Chance dazu gibt. Kasper hat sie so sehr verdient. Es liegen noch so viele Jahre vor ihm, die er nicht hier im Shelter verbringen sollte. Kasper sollte treuer Freund und Weggefährte, Begleiter und Familienmitglied sein. Kasper sollte die Chance bekommen, seinem Menschen täglich ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Er hat das Zeug dazu! 

 

Kasper wurde bereits gechipt, geimpft und kastriert. Der kleine Herzensbrecher könnte sich also schon bald auf den Weg in sein neues Leben machen.

Lasst ihn nicht so lange warten!

Wie all unsere Hunde wird auch Kasper nur auf eine Endstelle vermittelt. Ob er sich mit Katzen verstehen würde, können wir leider nicht zuverlässig testen.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Vermittlerin Birgit Christensen.
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil:0162-9267795

 

 

 

 

Gooding

Anmeldung/Login

Kontakt

Tierschutz miteinander e.V.
Geschäftsstelle
II.Koppelweg 143A
38518 Gifhorn
Tel: 05371-687266
info@tierschutz-miteinander.de

Teamkontakte

Impressum

Wer ist online?

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online