Tasha 1Zwingernr.: A 15

Geburtsdatum: ca. 2010

Schulterhöhe: ca. 50cm

 

 

Seit Juni 2012 lebt Tasha im russischen Shelter "Kozhuhovo". Ob sie ein Abgabe- oder Fundhund war, wissen wir leider nicht. Auch über ihre Vergangenheit können wir keine Aussagen treffen.

Sie war gerade einmal 2 Jahre alt, als sich die Tore des Shelters hinter ihr schlossen. Heute ist Tasha bereits ein Senior. Eine von vielen älteren Hunden, die fast ihr gesamtes Leben in einer trostlosen Umgebung verbringen. Ein Leben, dass aus Langeweile und Einsamkeit besteht... einzig und allein durch die wöchentliche Besuche ihres Betreuers unterbrochen.

Tasha ist eine freundliche und liebe Hündin, die sich auch gut mit ihren Artgenossen versteht. Außerhalb ihres Zwingers ist sie einfach eine andere Hündin. Sie liebt die Nähe ihres Betreuers und genießt die Zeit, die sie nicht alleine im Zwinger verbringen muss. Im Freilauf spielt sie mit ihren Hundefreunden und holt sich zwischendurch immer mal wieder Streicheleinheiten ab. Bei fremden Menschen ist sie selbstverständlich erst mal ein wenig zurückhaltender, taut aber nach kurzer Zeit auf. Auch das gehen an der Leine ist für sie keine Herausforderung mehr. Sie hatte viele Jahre Zeit um dieses zu lernen.

In all den Jahren gab es nicht einen Interessenten für sie. Niemand hat überhaupt einen 2. Blick riskiert. Was es für Tasha besonders schwer macht, ist ihre schwarze Fellfarbe. In dem Shelter sind unzählige schwarze Hunde und für eine Adoption in Russland ist sie mittlerweile viel zu alt und auch optisch zu "gewöhnlich" - mittelgroß (ca. 50cm) und eben schwarz.

Für Tasha hoffen wir auf ein kleines Wunder in Form von Menschen, die einem Senior eine Chance auf ein neues Leben geben. Menschen, die sich ihrer behutsam und liebevoll annehmen und sie Schritt für Schritt in eine andere Welt begleiten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Tasha nicht noch einen erbarmungslosen Winter dort verbringen müsste.

Tasha ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte schon bald auf Reisen gehen, wenn wir die Menschen finden, die bereit sind, auch einem Senior noch ein liebevolles Körbchen zu schenken.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kollegin Claudia Peters
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 05363-989350
Mobil: 0160-93286787

 

 

 

 

Anmeldung/Login

Kontakt

Tierschutz miteinander e.V.
Geschäftsstelle
II.Koppelweg 143A
38518 Gifhorn
Tel: 05371-687266
info@tierschutz-miteinander.de

Teamkontakte

Impressum

Wer ist online?

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online